Kreative Möglichkeiten, wie Sie Ihre Kinder während einer Pandemie zu Hause beschäftigen können

Nach einer Zwangsquarantäne, von der fast jedes Land auf der Welt betroffen war oder noch ist, stand die Gesellschaft vor neuen Problemen und musste sich mit neuen Themen auseinandersetzen, die vor der weltweiten Corona-Pandemie noch wie aus einem fiktiven Roman entnommen schienen.

Die ganze Welt versucht, Probleme zu lösen und neue Paradigmen zu entwickeln für Situationen, die Teil eines Systems waren, das nicht einmal in der „neuen Normalität“, in der wir leben müssen, relevant ist. Das Homeschooling, das Home Office und die Interaktion mit Verwandten und Freunden, sei es mit Mundschutz oder per Computer, sind nur ein paar der Dinge, mit denen wir alle uns schon seit einiger Zeit beschäftigen müssen.

Da wir hier allerdings Eltern Unterstützung bieten und ihnen nicht noch mehr Kopfschmerzen bereiten wollen, möchten wir unseren Lesern nun einige der besten Tipps, Tricks und Aktivitäten vorstellen, mit denen sich Kinder, die ihre Wohnung nicht verlassen dürfen, beschäftigen lassen.

Soeben war die Rede von Homeschooling und den besten Tipps, Ideen und Tricks, um loszulegen; jetzt möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Kinder beschäftigen können und sich stundenlange Diskussionen unter der immer wiederkehrenden Überschrift „Mama, mir ist langweilig“ ersparen können.

Wir kennen das Gefühl: Ihre Kinder haben alles, was sie brauchen, um den ganzen Tag lang Spaß zu haben, aber irgendwie und aus irgendeinem Grund verspüren sie Langeweile und fordern von Ihnen neue und aufregende Ideen, um zu lachen und Spaß zu haben. Aber was tun Sie, wenn die Ressourcen begrenzt sind und Ihre Geduld an ihre Grenzen kommt?

Nun, die gute Nachricht ist: Es gibt eine Lösung! Ja, Sie müssen etwas Zeit investieren, um die Tipps, die wir Ihnen jetzt geben werden, umzusetzen, und diese für ihre Kinder unterhaltsamen Aktivitäten anzuleiten, aber es wird Ihnen auch so viel Befriedigung verschaffen, dass es all die Mühe wert ist … all die Zeit, die Sie investieren (was gar nicht allzu viel ist), und die Energie, die Sie in die neuen Wege, die wir Ihnen jetzt gleich aufzeigen, stecken.

Wie beschäftigen Sie Ihre Kinder also während einer globalen Pandemie wie dem Coronavirus auf sinnvolle Weise, ohne dass sie einen Schritt aus der Haustür setzen? Gleich finden Sie es heraus! Schnappen Sie sich also Stift und Papier und erfahren Sie die ultimativen Tipps für Corona-Zeiten!

So beschäftigen Sie Ihre Kinder: Spielerische Aktivitäten für Ihr Kinder


Wir haben Ihnen diesen Tipp schon einmal gegeben, und wir möchten ihn noch einmal erwähnen, da wir absolut davon überzeugt sind: Hören Sie Ihren Kinder zu. Sobald Sie verstehen, was sie lieben und was ihre größten Leidenschaften sind, wird es viel einfacher, sich Aktivitäten zu überlegen, die ihnen Spaß, Spannung und Unterhaltung bringen. Führen Sie tiefgehende, sinnvolle Gespräche mit Ihren Kindern und trauen Sie sich, ihnen persönliche Fragen zu ihren Hobbys, ihren Freunden und Aktivitäten zu stellen, die sie am meisten mögen.

Tun Sie das nicht, werden Sie nie wirklich verstehen können, wofür sich Ihre Kinder interessieren, und letztlich, welche Berufszweige am besten zu ihnen passen. Wenn Sie mit Ihren Kindern reden, können Sie eine langlebige und stabile Beziehung zu ihnen aufbauen und ihre Interessen besser einschätzen.

Kurz gesagt: Lernen Sie Ihre Kinder noch besser kennen und beschäftigen Sie sie mit Dingen, die sie spannend und interessant finden. Wir versprechen Ihnen, dass Sie diesen Erkenntnisprozess lieben werden.

Außerdem möchten wir Ihnen ein paar schöne Anregungen nennen, die Sie in Betracht ziehen können. Nicht alle Kinder haben Spaß an der gleichen Art von Aktivitäten. Nun präsentieren wir Ihnen ein paar Möglichkeiten aus 3 verschiedenen Welten: der Welt der Offline-Aktivitäten, bei denen sich Ihre Kinder zahlreiche Fähigkeiten für die Zukunft aneignen können, der Welt der MINT-Aktivitäten, und ein paar total coole Programmierprojekte, die einigen Kindern definitiv Spaß machen.

Sind Sie bereit? Los geht’s!

Offline-Aktivitäten für Kinder


Die Bildschirmzeit Ihrer Kinder könnte ein Problem sein, und das verstehen wir sehr gut. Bildschirmzeit kann zwar auch positiv genutzt werden, aber manchmal wollen wir, dass Kinder nach draußen gehen und spielen, genau wie wir es taten, als wir in ihrem Alter waren. Oder wir wollen, dass sie Zeit abseits vom Bildschirm verbringen und drinnen etwas machen, für das sie keine Internetverbindung brauchen.

Ja, viele Eltern träumen von jenem Moment, in dem ihre Kinder den PlayStation-Controller weglegen und wenigstens für ein paar Stunden kein Fortnite spielen. Doch wie können wir unseren Kindern in einer Welt, die von enormer Digitalisierung und der Omnipräsenz des Internets geprägt ist, interessante Aktivitäten bieten, die sie tatsächlich offline tun können und attraktiv genug sind, um sie einer Minecraft-Modding-Sitzung mit ihren Schulfreunden vorzuziehen?

Nun, vor ein paar Wochen haben wir einen interessanten Artikel veröffentlicht, in dem wir uns intensiv mit Offline-Aktivitäten für Kinder befasst haben. Im genannten Artikel haben wir verschiedene Beispiele für wunderbar unterhaltsame Aktivitäten für Kinder jeden Alters erwähnt, bei denen weder Smartphone noch Computer oder Tablet benötigt werden.

Im gleichen Blogartikel haben wir gezeigt, wie wertvoll unterhaltsame Offline-Aktivitäten für die Sozialentwicklung von Kindern sind, und wir haben Ihnen Aktivitäten genannt, die man ganz einfach zu Hause tun kann, denn wir wollen wie gesagt kein weiterer Grund für Kopfschmerzen sein.

MINT-Aktivitäten für Kinder


Wir alle wissen, wie wichtig es für unsere Kinder ist, MINT-Fähigkeiten entweder in der Schule, in einem Online-Kurs zur Entwicklung einer eigenen App oder durch andere unterhaltsame Aktivitäten, die sie in ihrer Freizeit tun können, zu erlangen. MINT-Aktivitäten ermöglichen unseren Kindern, sich zahlreiche Fähigkeiten für das 21. Jahrhundert anzueignen, und vermitteln ihnen außergewöhnliche Fertigkeiten, die sie nutzen können, ganz gleich, was sie beruflich einmal machen möchten.

Doch der Wert von MINT-Aktivitäten erstreckt sich definitiv über die Schulbank hinaus, und als Eltern haben wir die Verantwortung, unseren Kindern zu zeigen, dass MINT-Aktivitäten nicht nur nützlich sind, sondern auch Unterhaltung, Spaß und Spannung bieten können.

Können Sie sich vorstellen, wie Ihre Kinder zu Hause ihren eigenen Vulkan bauen können, aus einfachen Zutaten, die jeder vorrätig hat? Oder können Sie sich vorstellen, wie Ihre Kinder ihre eigenen Schaltkreise für einen Roboter bauen, den sie entwickelt haben? Nun, all das ist möglich und ganz einfach machbar.

Es gibt verschiedene MINT-Aktivitäten für zuhause, mit denen Sie Ihre Kinder beschäftigen können, und vor ein paar Wochen haben wir eine nette Rangliste dieser Aktivitäten erstellt. Schauen Sie sich diese unglaublichen MINT-Aktivitäten für zuhause an, an denen Ihre Kinder große Freude haben können!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!
Hinterlassen Sie Ihre Daten, und lernen Sie Tekkie kennen!


Programmierprojekte für Kinder


Programmieren ist eine Art zu denken, und wenn Ihre Kinder Programmieren lernen, lernen sie auch, die Welt aus einer anderen und größeren Perspektive zu betrachten. Ihre Kinder können viel Freude und Spaß an ihrer eigenen App haben, die sie in einem der Programmierkurse von Tekkie Uni entwickeln können, und große Motivation durch ein Video erfahren, das sie sich selbst ausgedacht, geplant, produziert und anschließend auf YouTube veröffentlicht haben.

Durch Programmieren können Ihre Kinder alles Mögliche machen, und das ist der größte Nutzen des Programmierens: einen Traum, den sie haben, atemberaubende Realität werden zu lassen, geschaffen mit den eigenen Händen.

Wie Sie wissen, ist praktisches Lernen extrem wichtig für Kinder, um das, was sie lernen, wirklich zu begreifen, und um Spaß, Spannung und Unterhaltung beim Lernen zu haben. Wenn Sie sich also gefragt haben, wie Sie Ihre Kinder während der Corona-Krise unterhalten können, dann ist es stets eine gute Idee, sie etwas Neues lernen zu lassen.

Genau wie bei den anderen Bereichen, die wir erwähnt haben, gibt es auch im Bereich Programmieren viele spannende Projekte, mit denen sich Ihre Kinder einige Stunden lang mit Spaß und Spannung beschäftigen können. Wir haben vor nicht allzu langer Zeit einen Artikel über diese wunderbaren und unterhaltsamen Programmierprojekte veröffentlicht, und wir empfehlen Ihnen wirklich, einen Blick auf sie zu werfen und zu entscheiden, mit welchem Sie beginnen möchten.

Die Aufmerksamkeitsspanne Ihrer Kinder: unterhaltsame Aktivitäten für Kinder


Tatsache: Wenn Kinder Spaß an dem haben, was sie tun, erhöht sich ihre Aufmerksamkeit und Konzentration.

Es ist für unsere Kinder enorm wichtig, an ihrem Konzentrationsvermögen zu arbeiten und sich später als Erwachsene für längere Zeit auf Dinge konzentrieren zu können. Das ist so wichtig, dass sogar Kinderärzte empfehlen, Babys nicht zu stören, wenn sie sich gerade auf einen bestimmten Gegenstand konzentrieren.

Doch wie können Sie die Konzentrationsfähigkeit Ihres Kindes verbessern? Nun, es gibt verschiedene Wege, um dieses Ziel zu erreichen. Zuallererst müssen Sie ihnen Gründe nennen, um ihre natürliche Aufmerksamkeit zu unterstützen. Es ist ebenso äußerst wichtig, die Aufgaben anzupassen, auf die sie sich konzentrieren müssen; jeder Mensch ist anders, und deshalb brauchen wir verschiedene Umgebungen, um produktiv zu sein.

Andererseits können Elemente des gamifizierten Lernens wirklich hilfreich sein – und hier ist der Anknüpfpunkt zu den unterhaltsamen Aktivitäten für Kinder – sowie, für so wenig Ablenkung wie möglich zu sorgen. Aber wieder gilt: Wenn Kinder in spannende Dinge vertieft sind, gibt es eigentlich gar keine Ablenkung.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie die Aufmerksamkeitsspanne Ihrer Kinder steigern können, dann schauen Sie sich diesen interessanten Artikel an, den wir Anfang dieses Jahres veröffentlicht haben.

Warum ist Programmieren so nützlich?


Die Antwort auf diese Frage ist ganz einfach: Weil Programmieren Spaß, Unterhaltung und Spannung bringt, weil es Kindern wichtige Fähigkeiten für die Zukunft vermittelt, und weil es jeder tun kann. Es sind keine Vorkenntnisse nötig

Sie müssen lediglich für eine Umgebung sorgen, in der Ihre Kinder mit genügend Unterstützung, Ermutigung und Motivation Programmieren lernen können. Die Online-Codingkurse von Tekkie Uni geben Ihren Kindern die einzigartige Möglichkeit, erstaunliche technologische Dinge zu vollbringen und dabei Spaß und Motivation zu erfahren und über sich hinaus zu wachsen.

Die Lehrer dieser Kurse sehen Fehler als Lernerfahrungen. Die Schüler können sich frei ausdrücke, verschiedene Wege zur Lösung eines Problems ausprobieren und zu erkennen, dass all ihre Ideen sowohl wertvoll als auch machbar sind.

Geben Sie Ihren Kindern die Chance, ihre Kreativität auszuleben. Beschäftigen Sie Ihre Kinder, indem Sie ihnen ermöglichen, ihre eigene App zu programmieren, ihr eigenes Spiel zu entwickeln oder zu lernen, ihre eigenen YouTube-Inhalte zu produzieren und zu bearbeiten. Sie haben es verdient, und jetzt ist die Zeit!

Antworten

Comment below